20.12.2017 | 14:24

Eine Bischöfin, ein Künstler und ein Professor, Pflegerinnen, Ehrenamtliche und 300 Interessierte freuten sich über die Einweihung des Emmaus Hospizes am 11. Juli diesen Jahres.

Und im September zogen bereits die ersten Gäste in diese Blankeneser Trost­herberge ein, einige mussten inzwischen in Würde verabschiedet werden.

Nun bereiten Pflegeteam und Ehrenamtliche für die Gäste das Fest vor, ­­das uns an die Geburt des Christuskindes erinnern will.

»Fürchtet Euch nicht!« grüßte der Engel die Hirten mit ihren Schafen vor den Toren Bethlehems. Diesen Weihnachtsgruß geben wir weiter an die Menschen im Blankeneser Hospiz und an Sie, die es so großzügig unterstützen.

Herzlich,

Clarita Loeck
Stiftung Emmaus Hospiz und Blankeneser Hospiz e. V.

Andreas Hiller, Bettina Orlando und das gesamte Team
Emmaus Hospiz

 

Zurück

© 2017 Blankeneser Hospiz