18.09.2017 | 12:21

Das Hospiz ist in Betrieb

Seit 4. September 2017 ist unser Emmaus Hospiz in Betrieb. Zur Zeit leben dort vier Gäste, um die sich das Team um den Pflegedienstleiter Andreas Hiller kümmert.

Kommt man ins Haus, weht einem ein köstlicher Geruch von selbstgebackenem Kuchen entgegen, mit dem die Gäste und deren Besucher verwöhnt werden. Enkelkinder laufen herum, ein winzigkleiner Hund, namens Balu und im Besitz einer zugewandten Pflegerin, freut sich über Streicheleinheiten und im Wohnzimmer spielt sich das ganz normale Leben ab. Ein Gast freut sich, am Tisch sitzen zu können und nimmt die angenehme Atmosphäre auf. Ein anderer Gast kann mit dem Pastor ein bißchen plattdeutsch sprechen – so, wie er es sich gewünscht hat. Andreas Hiller ist überall und sorgt dafür, dass alle sich wohl fühlen. Angehörige sind angetan von dem freundlichen Umgang und werden herzlich begrüßt.

Der Betrieb hat einen guten Anfang genommen – und so soll es bleiben!

Zurück

© 2017 Blankeneser Hospiz